Der Artikel wurde erfolgreich auf Ihre Anfrageliste gesetzt



 

PayUnity 

 

Wer ist PayUnity?

  • PayUnity ist der Payment Service Provider der PayLife Gruppe und ein neues strategisches Geschäftsfeld
  • PayUnity ist ein Teil der PayLife Service, einer 100%igen Tochter der PayLife Bank
  • PayUnity ist ein neutraler Payment Service Provider
  • PayUnity ist ein junges Team aus e‐Commerce Addictives

 

Ein Payment Service Provider?

  • Ein Payment Service Provider (PSP) ist ein technischer Dienstleister zur Abwicklung von E‐Payments für Händler
  • PSP routen Transaktionen von Internetshops zu Acquirern
  • Ein Händler benötigt nur eine technische Anbindung zum Payment Service Provider für alle verfügbare Zahlungsmittel

 

Warum PayUnity?

  • Größtes Zahlungsmittelportfolio in Europa, 123 von ca. 190 in Europa verfügbaren Zahlungsmitteln
  • 2i Rechenzentren versprechen die schnellsten Reaktionszeiten
  • 99,9% Verfügbarkeit ‐ mehr als jeder andere PSP in Österreich
  • Spitzenwert von 800 Transaktionen pro Sekunde

 

 

PU.pay

 

Was ist PayUnity.PAY?

  • PayUnity.PAY entspricht allen Anforderungen des Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS)
  • Anpassbar an die individuellen Wünsche des Händlers (Frei layoutierbar – kein Einmelden eines Master‐Layouts an PayUnity)
  • Auswahl aus mehr als 15 verschiedenen Sprachen
  • Genehmigung von Zahlung und Buchung in einem
  • Unique ID – gewährleistet eine eindeutige Zuordenbarkeit

Inkl. Recurring Payments!

  • Registrierung von Kreditkartendaten
  • Ein einmal registrierter Kunde braucht seine Kreditkartendaten nach einer erfolgreichen Registrierung nicht noch einmal eingeben
  • Abbuchungen werden zu im Vorhinein festgelegten Zeitpunkten durchgeführt (wie etwa jeden Monatsersten, alle 2 Wochen etc.)
  • Mit PayUnity sind regelmäßig Abbuchungen von der Kreditkarte des Karteninhabers ganz einfach möglich.